Sie befinden sich hier: » Leistungsangebot » Die 13 AEDL » Sich beschäftigen können

9. Sich beschäftigen lernen und sich entwickeln können

In diesem Lebensbereich spielen die Tagesgestaltung, die Hobbys, die Interessen und selbständigen Aktivitäten der Bewohner eine Rolle.

Auch Aktivitäten, die zusammen mit anderen Personen wie z.B. Mitbewohner,
Angehörige, Pflegepersonal, Beschäftigungstherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden u.a. unternommen werden, fließen hier ein.

Förderung der eigenen Fähigkeiten, sich beschäftigen und lernen zu können:

  • Tagesgestaltung
  • Hobbys und Interessen
  • Selbständige Aktivitäten
  • Aktivitäten gemeinsam mit anderen Personen, wie Angehörigen, Pflegepersonen, Physiotherapeuten, Ergo- und Logopäden, etc.


Eckpunkte bei der täglichen Pflege:

  • Anregung und Unterstützung der Bewohner bei der Gestaltung ihrer Zeit
  • Ausreichende Gemeinschaftsräume und Gelegenheit für Aktivitäten
  • Gesprächsangebote über ihre Interessen und Hobbys
  • Unterstützung der Tagesstrukturierung
  • Akzeptanz der freien Wahl zwischen Aktivität und Passivität
  • Gezielte therapeutische Einzel- und Gruppenangebote
  • Förderung der Kreativität
  • Einbeziehung der Angehörigen und Bezugspersonen
  • Anregung zur Beschäftigung mit Zeitung, Literatur, Musik etc....
     

Kontakt


Martin und Elly Reininghaus

Seniorenzentrum Haus Gadum

Inhaber Martin Reininghaus
Gadumer Straße 9 - 11
59425 Unna

Wegbeschreibung

Tel.: 02303 777 0
Fax: 02303 777 555

Oder nutzen Sie unser
Kontaktformular